Die Pakete für FIDLEG und FINIG

FIDLEG (Finanzdienstleistungsgesetz) und FINIG (Finanzinstitutsgesetz) und die dazugehörenden Verordnungen (FIDLEV und FINIV) sind am 1. Januar 2020 in Kraft getreten. Sie sorgen für einheitliche Wettbewerbsbedingungen für Finanzdienstleistungsorganisationen und für eine Verbesserung des Kundenschutzes.

FIDLEGsorglos bietet Ihnen drei individuell zugeschnittene Pakete: Paket 1 für Kundenberater, Paket 2 für Finanzdienstleistungsorganisationen mit FIDLEG-Unterstellung und ein Extra-Paket insbesondere für Vermögensverwalter mit FINIG-Unterstellung.

Sie sind damit für die FIDLEG-Umsetzung gerüstet und rechtzeitig vor Ablauf der FIDLEG-Übergangsfristen bereit: FIDLEG-Beraterregister und -Ombudsstelle, FIDLEG-Verhaltensregeln und -Fachwissen, FIDLEG-Organisation und -Prozesse, … – alles übersichtlich zu Paketen geschnürt

Paket 1 für Kundenberater FIDLEG

Sie sind Kundenberaterin oder -berater (Einzelperson). Entweder bei einer Gesellschaft mit FIDLEG-Unterstellung tätig und damit gemäss FIDLEG Verordnung zur Eintragung in ein öffentliches Beraterregister verpflichtet. Oder tätig bei einem FINMA-beaufsichtigten Finanzdienstleister (Bank, Versicherung, Vermögensverwaltung usw.). So oder so suchen Sie Support für Ihren Start in die FIDLEG-konforme Kundenberatung. 

Paket 1 bietet Ihnen alle Elemente für Ihren Start als FIDLEG-Kundenberaterin oder -Kundenberater: Sie erwerben die Kenntnis der FIDLEG Verhaltensregeln und den anerkanntem Kenntnisnachweis darüber. Sie registrieren sich mit Rabatt beim Beraterregister. Sie geniessen Rabatt, wenn Sie das FIDLEG-Fachwissen erwerben, ebenfalls mit anerkanntem Kenntnisnachweis. Sie erhalten eine umfassende Dokumentation für Ihre Registrierung und Ihre Kundenberatungen. Und Sie profitieren von weiteren Rabatten.

Das Paket 1 beinhaltet folgende Bausteine:

1 2 4 7 8 9

Ihre finanziellen Vorteile Paket 1:

  • WBT «Verhaltensregeln gemäss Fidleg»: min. CHF 360 (Angebot Wettbewerber)
  • Rabatt auf die Registrierungebühr beim Beraterregister «regservices.ch»: CHF 50
  • Rabatt auf die Kursgebühr für den Erwerb des Fachwissen-Nachweises: CHF 278

Dazu:

  • Rabatt von 10% auf alle Weiterbildungen des IfFP. Beispiel: dipl. Finanzberater IAF: CHF 910
  • Rabatt von 20% auf die Software-Lösung FinConPro® für die FIDLEG-konforme Finanz- und Anlageberatung
  • Dokumentation für die Registrierung und Kundenberatung
Beraterregister FIDLEG

Paket 2 für Organisation FIDLEG

Sie sind eine nicht-beaufsichtigte Finanzdienstleistungsorganisation mit FIDLEG-Unterstellung (Einzelfirma oder Gesellschaft). Sie brauchen umfassende Starthilfe für Ihre Organisation und Ihre Prozesse.

Paket 2 enthält die Services und Rabatte auf Ebene Organisation: Sie geniessen Rabatt beim Anschluss an die Ombudsstelle. Sie profitieren von einem Gebührenerlass beim Abschluss der Haftpflichtversicherung. Sie erhalten eine umfassende Dokumentation für Ihre Prozesse und Ihre Organisation. Im Paket 2 sind ferner auch alle Elemente von Paket 1 für eine/n Kundenberater/in enthalten. (Ab dem/der zweiten Kundenberater/in benötigen Sie für jede/n weitere/n Berater/in zusätzlich ein Paket 1.)

Das Paket 2 beinhaltet folgende Bausteine:

1 2 3 4 5 6 7 8 9

Ihre finanziellen Vorteile Paket 2:

  • WBT «Verhaltensregeln gemäss Fidleg»: min. CHF 360 (Angebot Wettbewerber)
  • Rabatt auf die Registrierungebühr beim Beraterregister «regservices.ch»: CHF 50
  • Rabatt auf Gebühren Ombudsstelle OFD: min. CHF 60
  • Gebührenerlass Haftpflichtversicherung: CHF 300
  • Rabatt auf die Kursgebühr für den Erwerb des Fachwissen-Nachweises: CHF 278

Dazu:

  • Rabatt von 10% auf alle Weiterbildungen des IfFP. Beispiel dipl. Finanzberater IAF: CHF 910
  • Rabatt von 20% auf die Software-Lösung FinConPro® für die FIDLEG-konforme Finanz- und Anlageberatung
  • Dokumentation für die Registrierung und Kundenberatung
  • Dokumentation für Prozesse und Organisation
FIDLEG Verordnung

Extra-Paket für Organisationen FINIG

Sind Sie eine beaufsichtigte Finanzdienstleistungsorganisation mit FIDLEG- und FINIG-Unterstellung, also bspw. ein Vermögensverwalter oder ein Trustee? Auch für Sie haben wir das massgeschneiderte Paket verfügbar mit allen Dokumentationen für Ihre Organisation und Ihre Prozesse. Kontaktieren Sie uns für nähere Informationen: fidleg-sorglos@iffp.ch.

Die Bausteine

 

Bitte beachten Sie:

Der Paketpreis fällt einmalig beim Kauf an (keine wiederkehrenden Kosten).

Paket 2 beinhaltet alle Leistungen für die Organisation (Firma) und einen Kundenberater (Einzelperson). Für jeden weiteren Kundenberater kaufen Sie bitte ein Paket 1.

Alle Services und Rabattangebote werden in deutscher Sprache geliefert. Bestimmte Bausteine sind auch in Französisch, Italienisch und/oder Englisch erhältlich. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse: fidleg-sorglos@iffp.ch.

1
Erwerb und Nachweis der Kenntnis der Verhaltensregeln gemäss FIDLEG

Für den Eintrag in ein Beratungsregister müssen Sie gemäss Art. 6 FIDLEG die Verhaltensregeln des Finanzdienstleistungsgesetzes kennen und diese Kenntnisse nachweisen. Auch wenn Sie nicht eintragungspflichtig sind, müssen Sie Ihre Verhaltenspflichten kennen.

Verhaltenspflichten gemäss FIDLEG

  1. Informationspflicht
  2. Angemessenheit und Eignung von Finanzdienstleistungen
  3. Dokumentation und Rechenschaft
  4. Transparenz und Sorgfalt bei Kundenaufträgen

Weiterbildung und Prüfung

Mit dem Web-based Training (WBT) «Fit for FIDLEG» und der anschliessenden Online-Prüfung erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse und den schriftlichen Nachweis darüber – alles bequem und einfach online.
Zeitaufwand inklusive Prüfung ca. vier Stunden.
Von den Beraterregistern regservices.ch und reg-fix.ch als Bildungsnachweis anerkannt.

    Zusatznutzen: Die WBT-Inhalte sind von Rechtsanwälten, Compliance-Beratern und Praktikern entwickelt und auf die Praxis des Beratungsalltags ausgerichtet. Sie können eine Zusammenfassung herunterladen und haben damit über die Schulung hinaus ein wertvolles Nachschlagewerk.

    Provider

    Fintelligence in Zusammenarbeit mit IMC und Primecoach

    2
    Dokumentation für Ihre Registrierung und Ihre FIDLEG-konformen Kundenberatungen

    Sie erhalten eine umfangreiche Dokumentation für Ihre Registrierung als Einzelberater/in und für Ihre Kundenberatungen ...

    • ... Registrierung: Erläuterung und Anmeldeschritte
    • ... Kundenberatungen: Erläuterung Verhaltenspflichten, Prozessbeschrieb, Muster und Vorlagen

    Dokumentation

    Dokumentation Registrierung bei Beraterregister:

    • Erläuterung der Registrierungspflicht
    • Schritte für die Anmeldung

     Dokumentation für FIDLEG-konforme Kundenberatungen:

    • Erläuterung der Verhaltensregeln (mit Praxisbeispielen)
    • Prozessbeschrieb: Der FIDLEG-konforme Beratungsprozess
    • Muster und Vorlagen
      • Vorlage für ein Informationsblatt
      • Vorlage für ein Basisinformationsblatt
      • Fragebogen für die Erhebung der gesetzlich notwendigen Kundendaten
      • Muster einer visualisierten Eignungsprüfung
      • Vorlage Besuchsrapport
      • Vorlage Angemessenheitsprüfung

    Beratung

    Sie haben Anspruch auf 30 Minuten telefonische Beratung. Länger dauernde Beratungen sind honorarpflichtig.

    Provider

    FinConTec AG

    3
    Dokumentation für Ihre Prozesse und Ihre Organisation gemäss FIDLEG

    Sie erhalten eine umfangreiche Dokumentation für Ihre Prozesse und Ihre Organisation gemäss FIDLEG: Alle gemäss FIDLEG benötigten Weisungen, Formulare und Dokumente. Dazu Muster für Ihre Kundenverträge und -vollmachten.

    Dokumentation

    Sie erhalten alle Weisungen, Formulare, Dokumente und Vertragsmuster, die Sie für die FIDLEG Umsetzung und Implementierung brauchen:

    1. Liste mit den wesentlichen Aufgaben, Deadlines und Abhängigkeiten
    2. Weisungen:
      • Interessenskonflikte
      • Best Execution Weisung
      • Kunden-Onboarding Checkliste
      • Risikoprofil
      • Kunden opt out/opt in-Formular
      • Formular Zustimmung Wertpapierleihe
      • Protokoll Angemessenheits- und Verhältnismässigkeitsprüfung
      • Checkliste «Client Life Cycle Management» für Kunden
      • Checkliste Vollständigkeit des Kundendossier
    3. Vermögensberatungsvertrag
    4. Vollmacht

    Beratung

    Sie haben Anspruch auf 30 Minuten telefonische Beratung. Länger dauernde Beratungen sind honorarpflichtig.

    Provider

    PWC

    4
    Rabatt auf der Registrierungsgebühr für das Beraterregister

    Dank unserem Paket sind Sie gut gerüstet für ein professionelles Registrierungsgesuch. Das spart auch der Registrierungsstelle Arbeit.

    Rabatt bei regservices.ch

    Das Beraterregister der BX Swiss AG gewährt Ihnen CHF 50 Rabatt auf der initialen Registrierungsgebühr von CHF 840. Darin enthalten sind auch sämtliche Mutationen, welche Sie elektronisch einreichen. Bedingung: Registrierung im Online-Modus und Zahlung mittels Kreditkarte.

    Firmen mit mehr als 20 Beratern erhalten von regservices.ch direkt weitere Rabatte. Die Höhe der Registrierungsgebühr ist vorbehältlich endgültiger Genehmigung durch die FINMA.

    Provider

    regservices.ch

    Empfehlung RegFix

    Sie können sich auch bei RegFix registrieren, dem Beraterregister der PolyReg Services GmbH (Tochtergesellschaft der SRO PolyReg). RegFix bietet in allen Amtssprachen einen schlanken und professionellen Registrierungsprozess zu wettbewerbsfähigen Konditionen. (Ohne Rabatt für FIDLEGsorglos-Käufer).

    5
    Rabatt auf der Anschlussgebühr für die Ombudsstelle

    Eine Voraussetzung für Ihre Beraterregistrierung ist der Anschluss Ihrer Firma an eine Ombudsstelle gemäss FIDLEG. Wir haben für Sie auch hier einen Rabatt vereinbart.


    Die OFD Ombudsstelle für Finanzdienstleister gewährt Ihnen folgende Rabatte:

    • 10 % Rabatt auf der Anschlussgebühr von CHF 100. Wert: CHF 10
    • 10 % Rabatt auf der ersten Jahresgebühr von CHF 500 bis 2500 (abhängig von der Anzahl Berater) Wert: CHF 50 bis 250

    Provider

    OFD Ombudsstelle für Finanzdienstleister

    6
    Gebührenerlass auf Haftpflichtversicherung

    Das FIDLEG verlangt für die Eintragung in das Beraterregister den Abschluss einer Berufshaftpflichtversicherung (FIDLEG Art. 29).


    Viele Versicherungsangebote sind primär auf Vermögensverwalter ausgerichtet. Die Deckung geht dadurch oft über den vom FIDLEG geforderten Umfang für nicht-beaufsichtigte Beratungsorganisationen hinaus. Die Folge sind unnötig hohe Prämien.

    Wir haben für Sie im Markt ein Angebot evaluiert, das exakt auf die Bedürfnisse von Beraterorganisationen massgeschneidert ist – und obendrein für Sie einen Gebührenerlass ausgehandelt.

    Versicherungsangebot

    Die Prämien sind gegenüber den Prämien von anderen Anbietern um teilweise mehr als 20% billiger.

    Anzahl Kundenberater

    Gesetzlich verlangte Versicherungsdeckung 

    Jährliche Prämie
    (inkl. 5% Stempelsteuer)

    Bedingungen

    1

    CHF 500'000 

    CHF 940

    1. Umsatz bis CHF 5 mio.

    2-4

    CHF 1’500’000

    CHF 2’500

    2. Örtliche Geltung ohne USA/CAN/AUS

    5-8

    CHF 3’000’000

    CHF 5’600

    3. Selbstbehalt CHF 5'000 / bei CHF 10 Mio CHF 20’000

    9-12

    CHF 10’000’000

    CHF 14’000

    4. Keine Schadenszahlungen in den letzten fünf Jahren

    Ab 12

    Auf Anfrage

    5. Versicherungsdeckung pro Anspruch und Jahr

     

    Die Versicherung beinhaltet zusätzlich und ohne Mehrkosten die folgenden Zusatzdeckungen:

    Zusatzdeckung

    Sublimiten

    Strafrechtsschutz

    50% Versicherungssumme, max. CHF 500’000

    Haftung unredliche Mitarbeiter

    CHF 50’000

    Rechtsschutz bei Untersuchungen

    CHF 250’000

    Verlust von fremden Dokumenten

    CHF 250’000

    Reputationskosten

    CHF 250’000

    Organhaftung bei Drittgesellschaften

    50% Versicherungssumme, max. CHF 1 mio. (falls keine andere Deckung)

    Verletzung von Persönlichkeits- und Immaterialgüterrechten

    CHF 250’000

    Notfallkosten

    CHF 50’000

    Zeugenentschädigung (kein SB)

    CHF 750 pro Tag am Gericht

    Rechtsschutz im Aufsichts- oder Verwaltungsverfahren

    50% der Versicherungssumme, maximal CHF 500’000

    Mitversicherung von Personen- oder Sachschäden

    CHF 3 mio. (mit SB von CHF 300 für Sachschäden)

    Cyber

    CHF 250’000


    Bitte beachten Sie:

    • Die obigen Indikationen sind gültig per Mai 2020. Veränderungen im Zeitverlauf sind möglich.
    • Nach unseren Recherchen sind die Konditionen im Vergleich mit anderen Angeboten sehr vorteilhaft. Der Markt ist jedoch volatil und nicht voll transparent. Wir können daher nicht garantieren, dass heute oder in Zukunft nicht andere Angebote noch vorteilhafter sind.


    Diese Versicherung ist exklusiv nur über zwei Empfehlungskanäle erhältlich, wovon FIDLEGsorglos einer ist.

    Gebührenerlass

    Für die Abwicklung vom Antrag bis zur Police verrechnet die Abwicklungsstelle (GEA Global Expert Advice) CHF 300. Diese Abwicklungsgebühr wird Ihnen erlassen.

    7
    Rabatt auf Erwerb und Nachweis des FIDLEG-Fachwissens

    Für den Registereintrag müssen Sie auch das erforderliche Fachwissen besitzen und dieses nachweisen. Auch wenn Sie nicht eintragungspflichtig sind, verpflichtet Sie das FIDLEG zu diesen Fachkenntnissen.


    Viele Beraterinnen und Berater besitzen bereits die notwendigen Bildungsabschlüsse. Falls Sie sie noch nachholen müssen, geben wir Ihnen vergünstigten Zugang zu anerkannten Bildungsangeboten.

    Abklärung Kenntnisnachweis Fachwissen FIDLEG

    Besitzen Sie bereits einen Bildungsabschluss im Bereich Finanzberatung? Wir klären für Sie ab, ob er vom Beraterregister regservices.ch als Kenntnisnachweis für das Fachwissen anerkannt ist. Nur für Abschlüsse in DE, EN, FR.

    Bildungsangebot

    FIDLEG Art. 3 lit. c nennt fünf Beratungstätigkeiten:

    1. der Erwerb oder die Veräusserung von Finanzinstrumenten
    2. die Annahme und Übermittlung von Aufträgen, die Finanzinstrumente zum Gegenstand haben
    3. die Verwaltung von Finanzinstrumenten (Vermögensverwaltung)
    4. die Erteilung von persönlichen Empfehlungen, die sich auf Geschäfte mit Finanzinstrumenten beziehen (Anlageberatung)
    5. die Gewährung von Krediten für die Durchführung von Geschäften mit Finanzinstrumenten

    Das folgende Bildungsangebot enthält das Fachwissen für die Kundenberatung = für die Beratungstätigkeiten 1, 2, 4, 5. Das Fachwissen für die Vermögensverwaltung (Tätigkeit 3) wird in aller Regel nur von Vermögensverwaltern selbst, nicht aber für den Vertrieb von Vermögensverwaltungsprodukten benötigt.


    Zertifizierte/r Vermögensberater/in IAF
    Kenntnisnachweis FIDLEG

    Eckwerte:

    • Praxisnahes Know-how für die umfassende Anlage- und Vermögensberatung
    • 8 Kurstage, teilweise online als Webinar, teilweise im Schulungsraum vor Ort
    • Dazu 90 Minuten für die externe Online-Prüfung
    • Vom Beraterregister regservices.ch als Kenntnisnachweis anerkannt
    • Mit Anschlussmöglichkeit zum Finma-anerkannten Diplom «Finanzberater/in IAF» und weiter zum eidg. Fachausweis Finanzplaner/in

    Rabatt

    Die Kursgebühr für das Modul «Vermögensbildung» beträgt CHF 2'780. Sie erhalten 10 % Rabatt. Wert: CHF 278. 

    Die Prüfung und Zertifizierung erfolgt separat durch die Trägerschaft IAF. Gebühr CHF 500. Kein Rabatt.

    Provider

    IfFP Institut für Finanzplanung

    8
    Für Ihre Beratungseffizienz: Rabatt auf der Software-Lösung

    FinConTec AG bietet die umfassende Software-Lösung FinConPro® für die FIDLEG-konforme Finanz- und Anlageberatung.


    Sie enthält im Wesentlichen drei digitale Finanzwerkzeuge: (1) Mit den lebensphasengerechten Finanzplänen erfüllen Sie sämtliche Anforderungen der Eignungsprüfung. Mit (2) dem CRM und (3) dem mobilen Kundenzugang erfüllen Sie die Anforderungen der Kundensegmentierung, der Rechenschaftspflicht und weitere Pflichten.

    Rabatt

    Sie können 3 Monate gratis testen und erhalten anschliessend 20% Rabatt auf der ersten vollen Jahresgebühr des gewählten Paketes (erste Lizenzdauer ein Jahr, ohne Verlängerungsverpflichtung). Der Rabatt ist gültig bis 31. Dezember 2021.

    Beratung

    Sie haben Anspruch auf 30 Minuten telefonische Beratung. Länger dauernde Beratungen sind honorarpflichtig.

    Provider

    FinConTec AG

    9
    Für Ihre Beratungskompetenz: Rabatt auf der Weiterbildung

    Sie erwerben Beratungskompetenzen, die Sie im nächsten Beratungsgespräch direkt anwenden können, und den anerkannten Bildungsnachweis darüber.


    Das IfFP Institut für Finanzplanung zählt zu den Marktführern in der Weiterbildung von Finanzberaterinnen und -beratern. Sein Alleinstellungsmerkmal ist die grösstmögliche Praxisnähe.

    Rabatt

    Sie erhalten beim Buchen eines IfFP-Studiengangs 10 % Rabatt.
    Beispiel: Dipl. Finanzberater IAF, Kursgebühr CHF 9'100 minus 10 %. Wert: CHF 910.

    Der Rabatt ist gültig bis 31. Dezember 2021. Massgebend ist der erste Kurstag.

    Beratung

    Sie haben Anspruch auf eine telefonische oder persönliche Studienberatung.

    Provider

    IfFP Institut für Finanzplanung