Zert. Vermögensberater/in IAF

Die Weiterbildung und Prüfung zum/zur zertifizierten Vermögensberater/in IAF bietet Ihnen das Know-how für Ihre FIDLEG-konformen Anlageberatungen und den anerkannten Bildungsnachweis darüber.

 

Am Ende dieses Studiengangs:

  • besitzen Sie umfassendes Anlage-Know-how
  • können Sie Privatanleger über ihre Kapitalanlagen kompetent beraten
  • besitzen Sie den anerkannten Kenntnisnachweis über das Fachwissen und die Verhaltensregeln gemäss Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) Art. 6
  • haben Sie das Eintrittsticket für das FIDLEG-Beraterregister
  • machen Sie sich gut gerüstet auf den Weg zum Erfolg als Vermögensberaterin oder -berater

 

Wählen Sie den bevorzugten Ort:

Wählen Sie das bevorzugte Zeitmodell:

Wählen Sie den bevorzugten Kurstyp:

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF: Präsenzkurs

Ort: Zürich

Kurs-Nr:
VMB-ZH-23-03-Präsenz
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

Sa: 8.15 – 16.45 Uhr

Kursort:

Bildungszentrum Sihlpost, Sihlpostgasse 2, 8004 Zürich

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Blended Learning» Kurs

Ort: Zürich

Kurs-Nr:
VMB-ZH-23-03-BLEND
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

1. Teil: Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

2. Teil: Sa: 8.15 – 16.45 Uhr

Kursort:

Teil 1: Webinar (online): Die ersten 12 Halbtage (Hauptkurs) finden als Online-Kurs statt.

Teil 2: Die letzten beiden Tage dienen dem abschliessenden Prüfungstraining. Die direkte Interaktion zwischen Studierenden und Dozierenden ist wichtig für eine optimale Prüfungsvorbereitung. Dieser Teil findet deshalb als Präsenzunterricht vor Ort statt in Zürich (direkt beim HB Zürich).

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Online» Kurs

Ort: Zürich

Kurs-Nr:
VMB-ZH-23-03-ONLINE
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

Kursort:

Alle Unterrichtstage finden im Online Modus statt.

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Online» Kurs

Ort: Bern

Kurs-Nr:
VMB-BE-23-03-ONLINE
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

Kursort:

Alle Unterrichtstage finden im Online Modus statt.

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Online» Kurs

Ort: Basel

Kurs-Nr:
VMB-BS-23-03-ONLINE
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

Kursort:

Alle Unterrichtstage finden im Online Modus statt.

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Online» Kurs

Ort: Buchs SG

Kurs-Nr:
VMB-BU-23-03-ONLINE
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

Kursort:

Alle Unterrichtstage finden im Online Modus statt.

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Online» Kurs

Ort: Chur

Kurs-Nr:
VMB-CH-23-03-ONLINE
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

Kursort:

Alle Unterrichtstage finden im Online Modus statt.

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Online» Kurs

Ort: Olten

Kurs-Nr:
VMB-OL-23-03-ONLINE
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

Kursort:

Alle Unterrichtstage finden im Online Modus statt.

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Online» Kurs

Ort: Winterthur

Kurs-Nr:
VMB-WI-23-03-ONLINE
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

Kursort:

Alle Unterrichtstage finden im Online Modus statt.

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Blended Learning» Kurs

Ort: Winterthur

Kurs-Nr:
VMB-WI-23-03-BLEND
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

1. Teil: Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

2. Teil: Sa: 8.15 – 16.45 Uhr

Kursort:

Teil 1: Webinar (online): Die ersten 12 Halbtage (Hauptkurs) finden als Online-Kurs statt.

Teil 2: Die letzten beiden Tage dienen dem abschliessenden Prüfungstraining. Die direkte Interaktion zwischen Studierenden und Dozierenden ist wichtig für eine optimale Prüfungsvorbereitung. Dieser Teil findet deshalb als Präsenzunterricht vor Ort statt in Zürich (direkt beim HB Zürich).

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Blended Learning» Kurs

Ort: Olten

Kurs-Nr:
VMB-OL-23-03-BLEND
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

1. Teil: Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

2. Teil: Sa: 8.15 – 16.45 Uhr

Kursort:

Teil 1: Webinar (online): Die ersten 12 Halbtage (Hauptkurs) finden als Online-Kurs statt.

Teil 2: Die letzten beiden Tage dienen dem abschliessenden Prüfungstraining. Die direkte Interaktion zwischen Studierenden und Dozierenden ist wichtig für eine optimale Prüfungsvorbereitung. Dieser Teil findet deshalb als Präsenzunterricht vor Ort statt in Zürich (direkt beim HB Zürich).

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Blended Learning» Kurs

Ort: Chur

Kurs-Nr:
VMB-CH-23-03-BLEND
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

1. Teil: Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

2. Teil: Sa: 8.15 – 16.45 Uhr

Kursort:

Teil 1: Webinar (online): Die ersten 12 Halbtage (Hauptkurs) finden als Online-Kurs statt.

Teil 2: Die letzten beiden Tage dienen dem abschliessenden Prüfungstraining. Die direkte Interaktion zwischen Studierenden und Dozierenden ist wichtig für eine optimale Prüfungsvorbereitung. Dieser Teil findet deshalb als Präsenzunterricht vor Ort statt in Zürich (direkt beim HB Zürich).

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Blended Learning» Kurs

Ort: Buchs SG

Kurs-Nr:
VMB-BU-23-03-BLEND
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

1. Teil: Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

2. Teil: Sa: 8.15 – 16.45 Uhr

Kursort:

Teil 1: Webinar (online): Die ersten 12 Halbtage (Hauptkurs) finden als Online-Kurs statt.

Teil 2: Die letzten beiden Tage dienen dem abschliessenden Prüfungstraining. Die direkte Interaktion zwischen Studierenden und Dozierenden ist wichtig für eine optimale Prüfungsvorbereitung. Dieser Teil findet deshalb als Präsenzunterricht vor Ort statt in Zürich (direkt beim HB Zürich).

11. März 2023 – 27. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Blended Learning» Kurs

Ort: Basel

Kurs-Nr:
VMB-BS-23-03-BLEND
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

1. Teil: Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

2. Teil: Sa: 8.15 – 16.45 Uhr

Kursort:

Teil 1: Webinar (online): Die ersten 12 Halbtage (Hauptkurs) finden als Online-Kurs statt.

Teil 2: Die letzten beiden Tage dienen dem abschliessenden Prüfungstraining. Die direkte Interaktion zwischen Studierenden und Dozierenden ist wichtig für eine optimale Prüfungsvorbereitung. Dieser Teil findet deshalb als Präsenzunterricht vor Ort statt in Zürich (direkt beim HB Zürich).

11. März 2023 – 24. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF «Blended Learning» Kurs

Ort: Bern

Kurs-Nr:
VMB-BE-23-03-BLEND
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

1. Teil: Mi: 17.15 - 21.00 Uhr / Sa: 8.15 - 12.00 Uhr

2. Teil: Sa: 8.15 – 16.45 Uhr

Kursort:

Teil 1: Webinar (online): Die ersten 12 Halbtage (Hauptkurs) finden als Online-Kurs statt.

Teil 2: Die letzten beiden Tage dienen dem abschliessenden Prüfungstraining. Die direkte Interaktion zwischen Studierenden und Dozierenden ist wichtig für eine optimale Prüfungsvorbereitung. Dieser Teil findet deshalb als Präsenzunterricht vor Ort statt in Bern (Feusi Bildungszentrum).

15. März 2023 – 24. Mai 2023

Zert. Vermögensberater/in IAF: Präsenzkurs

Ort: Bern

Kurs-Nr:
VMB-BE-23-03-Präsenz
Status:
Noch freie Plätze
Stundenplan:
Prüfungen:
Juni 2023
Kurszeiten | Kursaufbau | Kursort
Kurszeiten:

Mi: 13.00 – 21.00 Uhr

Kursort:

Feusi Bildungszentrum AG Max-Daetwyler-Platz 1 3014 Bern

Auskunft, Beratung

Wir beraten Sie gerne individuell über alle Ihre Fragen rund um Beruf und Studium. Entweder telefo-nisch. Oder in einem persönlichen Gespräch bei uns in Zürich oder nach unseren Möglichkeiten auch in Ihrer Nähe.

* = Pflichtfeld.

Geben Sie uns hier Ihre Eckdaten an, und wir geben Ihnen unsere Einschätzung, welche Finanzweiterbildung für Sie am geeignetsten sein könnte.

(Fast) alle Angaben sind freiwillig. Aber klar: Je mehr Sie über sich preisgeben, desto präziser fällt unsere Empfehlung aus. Datenschutz: Ihre Daten verwenden wir vertraulich und ausschliesslich für diese Beratung, wir geben sie nicht an Dritte weiter.

Nach Erhalt Ihrer Angaben hören Sie innert ca. 2 – 3 Arbeitstagen von uns.

Persönliche Angaben

Ihr beruflicher Hintergrund

Ihr Bildungshintergrund

Ihre berufliche Zukunft

Bemerkungen

* = Pflichtfeld.

Falls Sie an den ausgeschriebenen Terminen verhindert sind, stehen wir Ihnen gerne für ein persönliches Studiengespräch zur Verfügung.

Downloaden

Bestellen

Bitte senden Sie mir Informationen zu:

Ich bin auf Ihr Angebot aufmerksam geworden durch

* = Pflichtfeld.

Kurzbeschrieb

Das am 1. Januar 2020 in Kraft getretene Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) bringt weitreichende Vorschriften und Auflagen für die Beratung von Anlagekunden. Kundenberaterinnen und -berater müssen umfassende Verhaltensregeln im Umgang mit Kunden beachten. Sie müssen dafür über hinreichende Kenntnisse über die Verhaltensregeln sowie über das für ihre Tätigkeit notwendige Fachwissen verfügen (Art. 6 FIDLEG).

Die Weiterbildung zum/zur zertifizierten Vermögensberater/in IAF vermittelt Ihnen sowohl das Fachwissen als auch die Kenntnis der Verhaltensregeln für Ihre FIDLEG-konformen Anlageberatungen. Und mit der Prüfung und dem Zertifikat erhalten Sie den anerkannten Bildungsnachweis darüber.

Das Alleinstellungsmerkmal der Weiterbildung und Prüfung ist die grösstmögliche Praxisnähe.

Der Abschluss ist die separate Zertifizierung des Moduls «Vermögen (inkl. FIDLEG)» der Prüfungen zum/zur dipl. Finanzberater/in IAF. Das Zertifikat «Vermögensberater/in IAF» ist damit anschlussfähig: Es wird Ihnen an den Erwerb des Finanzberater-Diploms angerechnet.

Zielgruppe

Die Qualifikation richtet sich an Kundenberaterinnen und -berater mit Privatkundschaft, welche in der Beratung und im Verkauf von Finanzinstrumenten (Kapitalanlagen) tätig sind.

Zielsetzung

Zertifizierte Vermögensberaterinnen und -berater IAF besitzen sowohl das Fachwissen als auch die Kenntnis der Verhaltenspflichten für FIDLEG-konforme Vermögens- und Anlageberatungen.

Sie können Privatpersonen in allen Fragen der Vermögensbildung und -anlage beraten und dabei die Verhaltenspflichten gemäss FIDLEG einhalten.

Lerninhalte sind im Wesentlichen

  • Finanzinstrumente: Festverzinsliche, Aktien, Derivate usw.
  • Kollektivanlagen: Anlagefonds, Strukturierte Produkte usw.
  • Vermögensberatung: Kundenanalyse (Risikofähigkeit, Risikobereitschaft, Anlagehorizont), Asset Allocation, Kassenbildung)
  • Verhaltenspflichten gemäss Finanzdienstleistungsgesetz

Die Lern- bzw. Prüfungsinhalte sind ausführlich und verbindlich festgehalten in den Reglementen der Prüfungsträgerschaft IAF, insbesondere in der Wegleitung.

Kursaufbau

Die Weiterbildung ist gegliedert in

  • Hauptkurs (6 Tage) für den Wissenserwerb und erste Umsetzungen
  • IfFP-interne Zwischenprüfung für die persönliche Standortbestimmung
  • Prüfungstraining (2 Tage) für die Umsetzung in die Beratungspraxis und die Prüfung

Zusätzlich beinhaltet der Kurs zwei Online-Sequenzen (Web-based Trainings), welche in je ca. ½ Tag Selbststudium zu bearbeiten sind:

  • Finanzmathematik, Statistik und Taschenrechner
  • Verhaltensregeln FIDLEG

An den Kurs schliesst sich optional das „Boot Camp“ an, ein 48-Stunden-Intensivtraining für die ultimative Prüfungsvorbereitung.

Kursablauf

Der Kursablauf ist klar strukturiert und führt Sie schrittweise zum Prüfungserfolg. Am Briefing erhalten Sie alle Informationen über Kurs und Prüfung. Die eigentliche Weiterbildung ist in die zwei Blöcke Wissenserwerb und Prüfungstrai­ning gegliedert. Dazwischen liegt die IfFP-interne Zwischenprüfung zu Ihrer persönlichen Standortbestimmung. Das abschliessende Coaching gibt Ihnen den letzten Schliff, so dass Sie mit einem guten Gefühl zur Prüfung antreten können. Der Kurs wird begleitet von weiteren Probeprüfungen sowie Web-based Trainings.

 

Unterrichtsmodus: nach Ihrer Wahl

Ist Ihnen der direkte Kontakt im Schulungsraum wichtig? Oder nehmen Sie lieber bequem und zeitsparend von Zuhause teil? Oder eine Mischung von beidem?

Sie haben die Wahl:

  • StandardkursPräsenzunterricht vor Ort
  • Online-Kurs: Life-Webinar
  • Blended Learning: «Blended Learning» bedeutet eine Mischung von Präsenzunterricht und Online-Kurs (Life-Webinar): Der Block Wissenserwerb findet online, das Prüfungstraining vor Ort statt.

Hybrid-Unterricht
Sie haben sogar noch mehr Wahlfreiheit. Der Hybrid-Modus macht’s möglich: Die Lehrkraft doziert vor Ort, die Studierenden folgen dem Unterricht wahlweise im Schulungsraum oder sind online mit Kamera und Lautsprecher zugeschaltet. Damit können Sie (bei gleichem Stundenplan) jederzeit frei wählen, ob Sie am Unterricht vor Ort oder online als Webinar teilnehmen wollen. Damit tragen wir vor allem auch den sehr unterschiedlichen Bedürfnissen in Corona-Zeiten Rechnung. Beachten Sie bei aller Flexibilität die Vorzüge der vor Ort Besprechung und auch der persönlichen Netzwerkbildung.

Hybrid-Unterricht gilt in diesem Studiengang wie folgt:
In den Präsenzkursen und im Präsenzteil der Blended-Kurse an den Standorten Bern, Zürich.  

Nächste Kurse und verschiedene Standorte hier. Stundenplan auf Anfrage: info@iffp.ch.

Dozierende

Rafael Oberle

Rafael Oberle

Mehr Infos

Bildungsabschluss
Dipl. Finanz- und Anlageexperte, CIWM Dipl Bankwirtschafter HF, Finanzplaner mit eidg. Fachausweis

Funktion in der Firma
Leiter Beratung

Firma
Raiffeisenbank

Lehrtätigkeit

Vermögen | Dipl. Finanzberater/in IAF

Vermögen | Zert. Vermögensberater/in IAF

Barbara Seydoux-Schaad

Barbara Seydoux-Schaad

Mehr Infos

Lehrtätigkeit

Vermögen | Dipl. Finanzberater/in IAF

Vermögen | Zert. Vermögensberater/in IAF

Willi Vogt

Willi Vogt

Mehr Infos

Bildungsabschluss
eidg. dipl. Finanzplanungsexperte, Bankfachmann mit eidg. Fachausweis, Immobilien-Verwalter mit eidg. Fachausweis, Ausbilder mit eidg. Fachausweis

Funktion in der Firma
Vorsitzender der Bankleitung

Firma
Raiffeisenbank Aare-Rhein

Lehrtätigkeit

Immobilien | Dipl. Finanzberater/in IAF

Vermögen | Dipl. Finanzberater/in IAF

Vermögen | Zert. Vermögensberater/in IAF

Andreas Wyder

Andreas Wyder

Mehr Infos

Bildungsabschluss
lic. oec. HSG, eidg. dipl. Finanz- und Anlageexperte, eidg. dipl. Vermögensverwalter und Finanzanalytiker, CFP Certified Financial Planner

Firma
Bank Julius Bär AG

Lehrtätigkeit

Güter- und Erbrecht | Finanzplaner/in mit eidg. Fachausweis

Selbständigerwerbende/KMU-Inhaber | Dipl. Finanzplanungsexpert(e)/in NDS HF

Vermögen | Dipl. Finanzberater/in IAF

Vermögen | Zert. Vermögensberater/in IAF

Romano Wyss

Romano Wyss

Mehr Infos

Bildungsabschluss
Betriebsökonom KLZ, Swiss Banking School – Executive Program, Finanzplaner mit eidg. FA

Funktion in der Firma
Finanz- / Pensionsplanungen Finanzberatungen in allen Lebenslagen

Firma
Ametrin Finanz

Lehrtätigkeit

Vermögen | Dipl. Finanzberater/in IAF

Vermögen | Zert. Vermögensberater/in IAF

Vertiefung Vermögen | Finanzplaner/in mit eidg. Fachausweis

Arno Zessack

Arno Zessack

Mehr Infos

Bildungsabschluss
MAS Financial Consulting, Finanzplaner mit eidg. Fachausweis, eidg. dipl. Haustechnikplaner Sanitär

Firma
Raiffeisenbank Neukirch-Romanshorn

Lehrtätigkeit

Vermögen | Dipl. Finanzberater/in IAF

Vermögen | Zert. Vermögensberater/in IAF

Lehrgangsmanagement

Iwan Brot

Iwan Brot

Qualitätsverantwortlicher

058 800 56 00

iwan.brot@iffp.ch
Irena Koren

Irena Koren

Leiterin Studienberatung/Marketing 

058 800 56 36

irena.koren@iffp.ch
Anjuscha Mies

Anjuscha Mies

Leiterin Kundenservice IfFP

058 800 56 00

anjuscha.mies@iffp.ch

Kosten

Präsenzkurs Tage Preis
Gesamter Lehrgang  8 CHF 2'700
Subventionierter Preis*  8 CHF 1'350
     
Blended-Kurs Tage Preis
Gesamter Lehrgang  8 CHF 2'300
Subventionierter Preis*  8 CHF 1'150
     
Online-Kurs Tage  
Gesamter Lehrgang  8 CHF 2'200
Subventionierter Preis*  8 CHF 1'100

Die Kursgebühren verstehen sich inklusive Kursunterlagen (Skripte). Zusätzliche Kosten von ca. CHF 150 entstehen für Standardliteratur und Taschenrechner.

Vergünstigungen
Rabatte auf den Kursgebühren für Verbandsmitglieder und Firmenmitarbeitende hier

*Subventionierung 
Die Kurse sind bundesbeitragsberechtigt: Sie erhalten 50 % der Kursgebühren vom Bund rückvergütet. Wichtigste Bedingungen:

(1) Sie müssen die Prüfung zum/zur Finanzplaner/in mit eidg. Fachausweis oder zum/zur Versicherungsfachmann/-frau mit eidg. Fachausweis abgelegt (nicht aber bestanden) haben.

(2) Die Kursgebühren müssen von Ihnen persönlich (und nicht bspw. vom Arbeitgeber) bezahlt werden; massgebend ist, dass die Rechnung auf Sie ausgestellt wurde und Sie sie auch persönlich bezahlt haben.

Mehr Infos hier. 

Kursorte

Basel
In Zusammenarbeit mit kv pro, Aeschengraben 15, 4000 Basel

Bern
In Zusammenarbeit mit dem Feusi Bildungszentrum, Max-Daetwyler-Platz 1, 3014 Bern

Buchs SG
In Zusammenarbeit mit dem bzb Berufs- und Weiterbildungszentrum, Hanflandstrasse 17, 9471 Buchs SG

Chur
In Zusammenarbeit mit der Höheren Wirtschaftschule Graubünden, Commercialstrasse 23, 7000 Chur

Olten
In Zusammenarbeit mit dem EBZ Erwachsenenbildungszentrum Olten, Aarauerstrasse 30, 4601 Olten

Winterthur
In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsschule KV Winterthur, Tösstalstrasse 37, 8400 Winterthur

Zürich
In Zusammenarbeit mit der KV Business School Zürich, Sihlpost beim HB Zürich

Zulassungsvoraussetzungen

Keine.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie die Weiterbildung zum/zur dipl. Finanzberater/in IAF fortsetzen wollen, gelten dort definierte Zulassungsvoraussetzungen. Info hier

Prüfungen

Die Prüfung wird getrennt von der Ausbildung durch die IAF Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich durchgeführt.

Die Prüfung umfasst eine Online-Prüfung von 90 Minuten. Das Thema FIDLEG-Verhaltensregeln wird darin integriert geprüft.

Prüfungsgebühr: CHF 500

Nähere Angaben zur Prüfung finden Sie auf der Website der IAF: www.iaf.ch

Zertifizierung / Anerkennung

Zertifizierter Vermögensberater/in IAF

Zertifikat ausgestellt von der IAF Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich.

Anerkennung FIDLEG-Beraterregister
Das Zertifikat ist von allen Beraterregistern als Nachweis der Kenntnisse gemäss FIDLEG Art. 6 anerkannt.

Liste der von der FINMA anerkannten Beraterregister: 

www.arif.ch
www.regservices.ch
www.reg-fix.ch

Diese Beraterregister haben den Abschluss zertifizierte/r Vermögensberater/in IAF anerkannt als Nachweis des Fachwissens für die Tätigkeiten 1, 2, 4 und 5 gemäss FIDLEG Art. 3 lit. c. (Tätigkeit 3, d.h. das Fachwissen für die Vermögensverwaltung, wird in aller Regel nur von Vermögensverwaltern selbst, nicht aber für den Vertrieb von Vermögensverwaltungsprodukten benötigt.)
  

Test

 
Der Abschluss ist auch anerkannt als Nachweis der Kenntnisse über die Verhaltensregeln.

Bildungsabschlüsse, die von einem Beraterregister anerkannt sind, werden auch von den anderen Beraterregistern anerkannt.


Anerkennung Verbände
Von FinanzPlanerVerband Schweiz FPVS und Swiss Financial Planners Organization SFPO akkreditierte Weiterbildung (8 Credits pro Kurstag).

Zert. Vermögensberater/in IAF ist von Cicero, dem Weiterbildungsregister der Schweizer Versicherungswirtschaft, anerkannt. Übersicht über die Cicero-Credits hier.

Der IfFP-Vorbereitungskurs ist von der SAQ (Swiss Association for Quality) anerkannt als Massnahme für die Aufrechterhaltung der Zertifizierung als Bankkundenberater/in SAQ. Mehr Infos hier.

Kursbestätigung
Das IfFP stellt – unabhängig vom Prüfungsergebnis – eine Kursbestätigung aus. Voraussetzung ist eine Kurspräsenz von mindestens 80%.


Anschluss an dipl. Finanzberater/in IAF
Der Abschluss ist die separate Zertifizierung des Moduls «Vermögen (inkl. FIDLEG)» der Prüfungen zum/zur dipl. Finanzberater/in IAF. Das Zertifikat «Vermögensberater/in IAF» ist damit anschlussfähig: Es wird Ihnen an den Erwerb des Finanzberater-Diploms angerechnet.